CRIME

CRIME ist ein überaus flexibel einsetzbares Datenbanksystem zur Dokumentation, Analyse und Visualisierung komplexer Informations-zusammenhänge. Ursprünglich für die Polizei Hamburg entwickelt ist dieses System mittlerweile aufgrund seiner hohen individuellen Konfigurierbarkeit bei zahlreichen Landes- und Bundesbehörden von Polizei, Zoll und Verfassungsschutz erfolgreich im Einsatz.

Im Jahr 2001 wurde die erste Version der Software in Einsatz genommen. Seit dieser Zeit wurde das Produkt kontinuierlich weiter entwickelt und um verschiedene Module und Schnittstellen zu anderen Systemen ergänzt. Der Einsatz der Software reicht von der einfachen Antragsbearbeitung, über die Dokumentation komplexer Informationsstrukturen bis hin zu einer ausgereiften Auftragsbearbeitung inkl. einer Workflow-Komponente.

Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie auch im Produktblatt CRIME auf den Seiten des hessischen Innenministeriums.

Mein Beitrag
Projektleitung, Konzeption, Programmierung
Eingesetzte Technologie/Werkzeuge
Oracle10g, PL/SQL, OAS, JavaScript, HTML, CSS, XML, AJAX, Java

 
Erfolgreiche Projekte